Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Welche Voraussetzungen müssen MBA-Interessenten erfüllen?

MBA ImmobilienwirtschaftFür Interessenten, die den Master of Business Administration – Real Estate Management absolvieren möchten, gelten die europäischen Zulassungsbedingungen – damit ist die hohe Qualität des praxisorientierten Studiums gesichert.

Die Zulassung erfolgt, wenn zur Anmeldung alle geforderten Unterlagen bei der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (bzw. der ZHAW School of Management and Law für ein Studium in Winterthur) eingereicht werden. Die Studienbewerber benötigen folgende Qualifikationen, um zum Studium zugelassen zu werden:

Staatlich anerkannter Hochschulabschluss

Als akademische Mindestanforderung gilt der Bachelor-Grad oder ein Magister/ Diplom einer staatlich anerkannten Universität oder einer Fachhochschule.

Eine beglaubigte Kopie Ihres Abschlusses sowie eine Notenübersicht müssen eingereicht werden.

Berufserfahrung

Zugelassen werden Bewerber, die mindestens ein Jahr branchenspezifische Berufserfahrung nach dem Erststudium vorweisen können.

Englischkenntnisse

Eine weitere Anforderung für das Studium sind nachgewiesene Englischkenntnisse.

Der Interessent kann den Nachweis der fremdsprachlichen Qualifizierung durch den sogenannten TOEFL-Test (Test of English as a Foreign Language) mit 60 Punkten im Internet-basded Test erlangen.

Äquivalente Prüfungsergebnisse sind:

  • TOEIC – Test of English for International Communication: 700 Punkte
  • CAE – Cambridge Certificate of Advanced English: Stufe C 1
  • IELTS – International English Language Testing System: Stufe 6

Die Ergebnisse der Sprachprüfung dürfen nicht älter als 5 Jahre sein. Sollte der Bewerber den erfolgreichen Nachweis bis zu Beginn des Programms aufgrund einer nicht bestandenen Sprachprüfung nicht erbringen können, dann kann die Auswahlkommission eine Verlängerung der Nachweispflicht bis maximal zum Ende des zweiten Studiensemesters erteilen.

Bewerber, die mindestens ein Semester lang an einer ausländischen Hochschule ein einglischsprachiges Studium absolviert oder ein mindestens sechsmonatiges Praktikum im englischsprachigen Ausland absolviert haben, müssen ihre Englischkenntnisse nicht durch einen Sprachtest nachweisen.

Eignungsnachweise zur Einreichung

  • Berufsbezogener Lebenslauf
  • Nachweis einer mindestens einjährigen Berufserfahrung – in Form eines Zeugnisses und/oder Empfehlungsschreibens von Vorgesetzten oder Professoren.